Operationen im Spital

Ich bin Oberarzt an der orthopädischen Abteilung des Herz Jesu Krankenhauses in Wien. Das Herz Jesu Krankenhaus ist ein gemeinnütziges Ordenskrankenhaus im 3. Wiener Gemeindebezirk. Das bedeutet, dass der Aufenthalt und gegebenenfalls auch eine Operation auf Kosten der gesetzlichen Krankenversicherung erfolgen können. Meine Tätigkeit als Oberarzt ermöglicht eine persönliche Betreuung vor Ort, ohne dass zusätzlich Kosten für die Patienten entstehen.
Aufgrund meiner auf zwei zeitlich beschränkten Tätigkeit im Krankenhaus, ist es mir nicht immer möglich, meine Patienten selbst zu operieren. Details dazu erfragen Sie bitte in der Ordination.

Eine stationäre Aufnahme ist sowohl zur konservativen Behandlung als auch für Operationen möglich.